Read e-book online Die Dalton-Plan Schule und die Jenaplanschule im Vergleich PDF

By Silvia Traby

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, notice: 1 A, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Institut für Historische und Systematische Pädagogik), Veranstaltung: Reformpädagogik im internationalen Vergleich, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Bildung im internationalen Vergleich“ unter Leitung von
Uni.- Prof. Dr. Grimm Gerald bekam ich die Gelegenheit mich mit dem Fachbereich der
Reformpädagogik näher auseinander zu setzen. Es wurden im Laufe des Semesters vom
Vortragenden wie auch von den Studenten/innen folgende Themen der Reformpädagogik
vorgestellt und diskutiert: Begriffspräzisierung der Reformpädagogik; Entwicklung und
Verlauf der Reformpädagogik in Mittel-, West-, Süd-, Nord- und Osteuropa; Entwicklung und
Verlauf der Reformpädagogik in den united states, Entwicklung und Verlauf der Reformpädagogik in
Australien, Afrika und Asien, Reformpädagogische Strömungen in Europa, Schulmodelle der
Reformpädagogik, Reformpädagogik in Geschichte und Gegenwart.
Unsere Arbeitsgruppe beschäftigte sich näher mit dem Themenbereich der Progressiven
Bildungskonzepte und präsentierte dies auch im Plenum. Mein Beitrag zur Lehrveranstaltung
behandelte die Platon- und Garysysteme, sowie den Dalton Plan.
Die grundlegenden Informationen für meine Präsentation sowie auch für diese Seminararbeit
entnahm ich aus dem Buch: „Bildungsreformen und Reformbestrebungen in den USA“
(Gesammelte Schriften, Band 10), herausgegeben von Röhrs Hermann, erschienen im Beltz
Verlag im Jahr 1996 in Dortmund.
Folgende Seminararbeit stellt den Versuch dar zwei reformpädagogische Konzepte
miteinander zu vergleichen. Ich habe mich für die Reformpädagogen Helen Parkhurst mit
ihrem Konzept des Daltonplans und für Peter Petersen mit seinem Konzept der
Jenaplanschule, entschieden, da mich einerseits die zwei Konzepte persönlich sehr
interessieren, andererseits bietet sich durch die Parallelen der Konzepte ein Vergleich an.
Die Seminararbeit ist in drei Teile gegliedert. Im ersten Teil werde ich die Dalton-Plan Schule
vorstellen. Der zweite Teil behandelt die Jenaplanschule. Im dritten Teil vergleiche ich die
beiden Schulkonzepte miteinander.

[...]

Show description

Read more

Douglas Fisher,Nancy Frey,Ian Pumpian Authors's How to Create a Culture of Achievement in Your School and PDF

By Douglas Fisher,Nancy Frey,Ian Pumpian Authors

What does it think prefer to stroll into your tuition? Is it a welcoming position, the place each person feels valued? most college development efforts specialize in educational targets, tutorial types, curriculum, and exams. yet occasionally what could make or holiday your studying group are the intangibles--the relationships, identification, and connections that make up its tradition. Authors Fisher, Frey, and Pumpian think that no university development attempt can be potent until university tradition is addressed. They establish 5 pillars which are serious to construction a tradition of achievement:

1. Welcome: think if all employees participants on your tuition thought of it their activity to make each pupil, mum or dad, and customer believe spotted, welcomed, and valued.

2. Do no damage: Your college ideas might be instruments for instructing scholars to turn into the ethical and moral electorate you predict them to be.

3. selection phrases: whilst the language scholars pay attention is helping them inform a narrative approximately themselves that's one among risk and strength, scholars practice in ways in which are in line with that belief.

4. It’s by no means too past due to profit: are you able to push scholars to move past the minimal had to get by means of, to find what they're in a position to achieving?

5. most sensible tuition within the universe: Is your tuition the simplest position to educate and study? the simplest position to paintings?

Drawing on their years of expertise within the lecture room, the authors clarify how those pillars aid strong educating and studying. additionally, they supply 19 motion learn instruments that can assist you create a tradition of accomplishment, in order that your institution or school room is the simplest it may be. After examining this publication, you’ll see why tradition makes the adaptation among a college that allows luck for all scholars and a college that only homes these scholars through the tuition day.

Show description

Read more

New PDF release: Interaktionspädagogik und ihre Auswirkung auf die

By Thomas Gerth

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Berufsakademie Sachsen in Breitenbrunn (Berufsakademie), Veranstaltung: Arbeitsfeldseminar Heimerziehung, Sprache: Deutsch, summary: In meiner Arbeit beleuchte ich zunächst die Begriffe Interaktionspädagogik und Interaktionsspiel. Danach gehe ich auf die Gruppenprozesse nach Bernstein und Lowy ein. Anschließend unterbreite ich Beispiele für Interaktionsspiele.

Stichwörter: Interaktion, Interaktionspädagogik, Interaktionsspiel, Gruppenprozess, Bernstein, Lowy, Pädagogik

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Schreibenlernen als Prozess – Schriftspracherwerb in der by Larissa Glück

By Larissa Glück

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, observe: 1,0, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Jedes style hat eine andere Vorstellung von Schrift. Sie ist von persönlichen Erfahrun-gen geprägt. Kinder stellen „faktische Beziehungen“ (Wygotski) her, die begründet, aber eben häufig in ihren eigenen Deutungen der Welt verwurzelt sind. Für Außenste-hende sind diese nicht zugänglich. (Andresen 2005: 195) Daher haben sie oft wenig Einsicht, wenn es um die ersten Versuche von Kindern geht, sich mit Schrift auseinan-derzusetzen. Lesen und Schreiben sind nicht bloß Techniken, die wie ein Handwerk erlernt werden, sondern „ein Teil der kindlichen Denkentwicklung und Weltdeutung“ (Brügelmann 1992: 9). Schriftspracherwerb erfordert einen langwierigen Prozess und eine „tiefgreifende gedankliche Veränderung“ (Brügelmann 1992: 19) in der Vorstellungswelt der Kinder. Dabei haben einige von ihnen bereits bei Schuleintritt die ersten wichtigen Erfahrungen mit Schrift gesammelt, während andere Kinder noch nicht einmal naive Vorstellungen von der sozialen Funktion von Schrift haben. So kommen Erstklässler mit einer Bandbreite variierender Kenntnisse in die Schule. Und so unterschiedlich wie die ersten Erfahrungen der Kinder mit Schrift sind, so verschieden sind auch die Zugänge zum Schriftspracherwerb. Daher ist es nach heutigem Stand der Sprachdidaktik wichtig, dass den Kindern ein Anfangsunterricht ermöglicht wird, der verschiedene Wege zulässt und fördert. In dieser Hausarbeit werden „Leere Blätter“ dreier Schulanfänger analysiert und es wird aufgezeigt, wie guy mit den Auswertungen im Unterricht umgehen kann. Zur Verdeut-lichung werden die verschiedenen Stufen des Schriftspracherwerbs erläutert. Ich kon-zentriere mich dabei auf den Teilaspekt des Schreibens, ohne unberücksichtigt zu las-sen, dass beide Aspekte des Schriftspracherwerbs, Lesen und Schreiben, interagierend erworben werden.

Show description

Read more

New PDF release: Die Verortung salutogenetischen Denkens in der Praxis -

By Ronny Steinbrück

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, notice: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Taking the function of the opposite - Ein zentraler Begriff der Pädagogik?, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [...] Dass Menschen ihre Umwelt verschieden wahrnehmen und dementsprechend auf sie reagieren, sei an dieser Stelle als unumstritten festgesetzt. Erklärungen dafür, warum sie dies so erleben und handeln sind ebenso unterschiedlich. Eine mögliche Erklärung soll in dieser Hausarbeit unter Zuhilfenahme einer scenario aus der Alltagspraxis exemplarisch dargestellt werden. Der gewählte Erklärungsansatz hat seinen Reiz in der multidisziplinären Anwendung und entfaltet sein capability im Spannungsfeld zwischen Gesundheit und Krankheit. Es wird im Folgenden das Salutogenese-Konzept und dessen zentraler Kern, der sence of coherence (SOC), nach Aaron Antonovsky aufbereitet und dessen Deutungskraft in konkreten Situationen beleuchtet. Die schon angedeutete Reichweite der Anwendungen dieses Modells, soll im Folgenden erprobt und ausgenutzt werden. Aufgrund meines studentisch-fachlichen Hintergrundes und praktischer Tätigkeiten, habe ich mich für eine scenario aus dem recreation im Verein, mit dem Blick auf den Lehrenden, wie auch auf den Lernenden entschieden. Im Fokus steht hierzu eine Trainingsstunde von Kindern der zweiten bis vierten Klasse, die einmal wöchentlich zusammen kommen, um eine Stunde „kleine Spiele“ zu spielen.
Zunächst soll im ersten Kapitel die Philosophie der Salutogenese, damit verbundene Fragestellungen und das zentrale Konzept knapp vorgestellt werden. Daran anschließend wird im zweiten Kapitel der Kern der Salutogenese, das SOC, sowohl vorgestellt, als auch, aus meiner Sicht, ihre Bedeutung für den Lehrenden in einer gemeinsamen Stunde mit den Kindern, parallel zu den fachlichen Ausführungen mit integriert werden. Außerdem wird es um die Bedeutung und Stellung von Stressoren, sowie dem Zusammenhang von SOC und Gesundheit gehen. Hieran schließt ein Kapitel an, welches den Blick auf die Lernenden lenkt. Dabei soll als Leitfaden die Entwicklung des SOC in der Kindheit dienen. Im Schlusskapitel möchte ich die Ausführungen zusammenfassen und Raum für kritische Anmerkungen lassen.

Show description

Read more

Download PDF by Daniela Kapp: Die Entwicklung des höheren und niederen Schulwesens in

By Daniela Kapp

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., notice: 1,1, FernUniversität Hagen (FB Pädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Betrachtet guy die Zeitspanne, in der sich die Schule als Regelinstanz für den gesamten Nachwuchs herausgebildet hat - das 19. Jahrhundert -, so wird das Implikationsverhältnis von Schule und Gesellschaft deutlich. Es conflict die Zeit, in der sich eine Agrargesellschaft innerhalb einiger Jahrzehnte in eine verstädterte Industriegesellschaft verwandelte und neue soziale Klassen - das Industrieproletariat und die Bourgeoisie - entstanden, wobei eine restaurative Bildungspolitik die Oberhand gewann, die eine "naturgemässe Ungleichheit der Standeserziehung" (v. Beckedorff) zugrundelegte.
Es wird sich zeigen, wie wenig Entwicklung und Struktur des Bildungswesens aus sich selbst oder allein aus einer staatlichen Initiative abgeleitet werden können. Im folgenden soll der Einfluss deutlich gemacht werden, den gesellschaftliche Faktoren auf das method der öffentlichen Bildungseinrichtungen ausgeübt haben. Dabei wäre es irreführend, den Ausbau des modernen Bildungswesens als einen gleichmässigen, zwangsläufig fortschreitenden Prozess zu verstehen.

Es soll die schulpolitische Entwicklung für das 19. Jahrhundert dargelegt werden, wobei das Augenmerk darauf gerichtet ist, allgemeine Rahmenbedingungen der Schulentwicklung aus schultheoretischer Sicht auszumachen.

1.Einleitung
2.Die Entwicklung des Schulwesens in Preussen
2.1.Die Durchsetzung der allgemeinen Schulpflicht
2.2.Das niedere Schulwesen
2.3.Das höhere Schulwesen
3.Das Implikationsverhältnis von Schule und Gesellschaft
4.Schultheoretische Erkenntnisse
5.Fazit
Literaturverzeichnis

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Always Call Them Back by George L. Sheridan

By George L. Sheridan

consistently name Them again is a must-read to shop for the wanted time and to make the choices on paying collectors and/or settling your debt.

research the 4 significant purposes to continuously name a creditor back.
notice the right way to purchase the six to twenty-four months had to settle your debt.
learn the six how you can advance priorities and methods in utilizing parts of your source of revenue to pay previous collectors, and fulfill present monetary obligations.
gather the solutions to the 19 questions collectors and assortment enterprises may be regularly asking you.
learn how this good fortune tale can paintings for you.

Show description

Read more

Read e-book online Möglichkeiten und Grenzen der Psychotherapie von PDF

By Werner Schmidtke

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,3, Hochschule Darmstadt (Fachbereich Sozialpädagogik), Veranstaltung: Psychotraumatologie, Sprache: Deutsch, summary: Oftmals geraten Menschen in Situationen, die eine Aufarbeitung und Integration von außergewöhnlich belastenden Situationen mit Hilfe von Psychotherapie notwendig machen. Urplötzlich und ohne Vorwarnung wird der Betroffene durch ein lebensbedrohliches Ereignis aus seinem alltäglichen Lebensrythmus gerissen. Schwere Unfälle, körperliche und / oder sexuelle Gewalt oder andere schwerwiegende Ereignisse erschüttern das Selbst- und Weltbild. In Nordrhein-Westfalen werden, so die Polizeistatistik, „jährlich allein etwa 40000 Menschen Opfer von unterschiedlichen Gewalttaten, wie z.B. schwere und gefährliche Körperverletzung, Raubüberfälle und Straftaten gegen sexuelle Selbstbestimmung“ (NRW-Justiz, 2/2000, S.6). Solche gravierenden von außen kommenden Eingriffe in das Leben bleiben meist nicht ohne schwere Folgen für den Betroffenen und dessen Angehörige. Trotz des begrenzten Rahmens dieser Arbeit soll nicht auf eine ausführliche Darstellung der Definition, der diagnostischen Merkmale und des Verlaufes einer PTBS verzichtet werden, da ansonsten die Grenzen und Möglichkeiten der Psychotherapie kaum darzustellen sind, denn gerade hieraus ergeben sich ja diese.

Show description

Read more

Read e-book online The Keys to Effective Schools: Educational Reform as PDF

By Willis D. Hawley

Raise organizational effectiveness to enhance the standard of guide and dramatically effect pupil achievement! 

Working in tandem with the robust nationwide schooling Association’s KEYS initiative (Keys to Excellence on your Schools), this moment version offers a wealth of data from major specialists within the box together with Patricia A. Alexander, Eva L. Baker, James A. Banks, Peter Cookson, Lorna M. Earl, Richard F. Elmore, Michael Fullan, Geneva homosexual, Willis D. Hawley, Jacqueline Jordan Irvine, Kenneth Leithwood, Ann Lieberman, Judith Warren Little, Lynne Miller, P. Karen Murphy, Fred M. Newmann, Sonia Nieto, Janet Ward Schofield, Walter G. Stephan, Gary Sykes, and Linda Valli.

Show description

Read more

Beratung in der Schule (German Edition) - download pdf or read online

By Christina Kornelsen- Teichrieb

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, be aware: 2,0, Universität Paderborn, Veranstaltung: Klassenleitung, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema dieser Hausarbeit ist Beratung in der Schule. Um eine kleine Anfangsdefinition
vorzunehmen, bedeutet Beratung allgemein das Erteilen von Rat und Auskunft
auf einem Gebiet (siehe Wörterbuch Microsoft Encarta- Enzyklopädie 2007).
Daraus folgt, dass Beratung in der Schule ebenso verstanden werden kann. Allerdings
ist diese Definition noch nicht hinreichend, da das approach Schule viel komplexer
ist (siehe weiter auf dieser Seite).
Die Begrenzung des Themas ist hierbei die establishment, in der beraten wird. Es geht
nämlich nicht um die Beratung in Berufsschulen, in der Sekundarstufe 2, in Betrieben
oder in öffentlichen Beratungsstellen außerhalb der Schule. Die Hausarbeit bezieht
sich additionally auf die Grundschule und auf die Sekundarstufe 1. Außerdem werden nicht
alle Beratungspersonen angesprochen, sondern nur der Lehrer als Berater (nicht der
Schulleiter oder die Eltern als Berater).
Als Klassenlehrer ist guy angewiesen die Klasse zu leiten, die Schüler zu beobachten,
zu beurteilen und diese auch zu beraten. Die Beratungstätigkeit in der Schule ist
grundsätzlich ebenso wie Unterrichten, Erziehen und Beurteilen Aufgabe aller Lehrerinnen
und Lehrer (vgl. Planungsgruppe ‚Beraten in der Schule bei der Bezirksregierung
Köln 2004, S. 29). „So beschäftigt sich pädagogische Beratung mit Lernvoraussetzungen,
Lernbedürfnissen, Lern- und Leistungsproblemen, Lernstörungen und
Lernbarrieren. […] Sie bietet zudem beispielsweise individual-psychologische, sozialpädagogische
sowie Eltern- und Lehrerberatung an. Zu den verbreiteten Formen
der pädagogischen Beratung zählen u. a. die Erziehungsberatung, die Schullaufbahnberatung
und die Berufsberatung“ (Rusch: Pädagogische Beratung 2007).
Teilweise ist die Beratungsrolle an den Schulen von Beratungslehrern vertreten,
doch wenn dies nicht der Fall ist, dann sollte der Klassenlehrer diese Rolle übernehmen.
Das heißt, der Klassenlehrer hat mehrere Aufgabenbereiche, die er bewältigen
soll. Es kommen zum Teil solche Tätigkeiten wie Sozialarbeiter, Sozialpädagoge,
Psychologe oder Polizist zu dem normalen Lehrerberuf hinzu. Speziell ausgebildete
Beratungslehrer, die es an manchen Schulen gibt, haben die Aufgabe, den Schülern,
die in persönliche Krisen, Leistungstiefs oder andere Schwierigkeiten geraten sind,
aufzuhelfen sowie auch den Schulentwicklungsprozess insgesamt zu unterstützen. [...]

Show description

Read more
1 3 4 5 6 7 17