Download e-book for iPad: Betriebliche Gesundheitsförderung älterer Arbeitnehmer by Beatrice Behnke

By Beatrice Behnke

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gerontologie / Alterswissenschaften, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, Sprache: Deutsch, summary: "In der einen Hälfte des Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu erwerben; in der anderen opfern wir Geld, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit gehen Gesundheit und Leben von dannen." (Voltaire)
Das Geld, um den eigenen Lebensunterhalt bestreiten zu können, verdienen sich die Menschen seit jeher durch Arbeit. Voltaire verdeutlicht mit diesem Zitat, wie abhängig die Gesundheit vom ‚Geld verdienen‘ bzw. von der Arbeit ist und umgekehrt. Früher wie heute hat der Arbeitsplatz einen wichtigen Stellenwert im Leben des Menschen. Er ist Quelle materieller Sicherheit. Gleichsam wird daraus Zufriedenheit und seelisches Gleichgewicht geschöpft, vorausgesetzt, die Tätigkeit und das Arbeitsumfeld werden nicht als Belastung empfunden. Setzt der Arbeitsplatz einem Menschen psychisch oder physisch zu, weist Voltaire zu Recht darauf hin, dass sich die Belastungen spätestens in der ‚zweiten Hälfte‘ des Lebens gesundheitlich bemerkbar machen.

Unter Berücksichtigung des demografischen Wandels bedeutet das heute, dass ältere Arbeitnehmer bei säkular steigender Lebenserwartung frühzeitig ihre Leistungsfähigkeit, infolge potentieller gesundheitsschädigender Arbeitsbedingungen, einbüßen können. Die zukünftige Schrumpfung und Alterung des Arbeitskräftepotentials führt dazu, dass ältere Arbeitnehmer zu einem wichtigen Thema in der Unternehmenspolitik werden. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamts werden im Jahr 2020 ca. forty Prozent des Erwerbspersonenpotentials aus 50- bis unter 65-Jährigen bestehen. Gleichzeitig sinkt die Zahl des qualifizierten Nachwuchses durch schwächere Fertilitätsraten in der Vergangenheit. Dieser Umstand, einhergehend mit der zunehmenden Lebenserwartung, macht eine verlängerte Lebensarbeitszeit des Menschen notwendig. Prognosen über die abnehmende Leistungsfähigkeit unserer Gesellschaft müssen sich jedoch nicht bewahrheiten, sofern guy ältere Arbeitnehmer als Ressource begreift. Die sozialen Sicherungssysteme in Deutschland stützen sich (noch) auf den Generationenvertrag, schon aus diesem Grund sollte der ‚ältere Arbeitnehmer' von politischer Seite ein gewolltes software zur Sicherung der Zukunft sein.

Erforderlich ist ein Umdenken, um dem demografischen Wandel der Gesellschaft auf der Ebene der Unternehmen innovativ zu begegnen. Wie aber werden ältere Mitarbeiter wahrgenommen, sind sie tatsächlich weniger leistungsfähig als ihre jüngeren Kollegen? used to be kann ein Arbeitgeber für die Gesundheit seiner Belegschaft tun?

Show description

Read or Download Betriebliche Gesundheitsförderung älterer Arbeitnehmer (German Edition) PDF

Best gerontology books

Get Assisted Living: Current Issues in Facility Management and PDF

Assisted dwelling is a speedily evolving undefined, and plenty of group of workers lack enough wisdom of rising regulatory and repayment matters, resident care types, and advertising wishes. A panel of specialists covers medical, enterprise, and operational points of assisted residing, proposing cutting edge ways to supplying a superb surroundings of care.

Handbook on Grandparenthood by Maximiliane E. Szinovacz PDF

According to unique contributions from prime students, this guide bargains severe experiences of adaptations in grandparenthood (historical, cultural, race, gender), contingencies (transitions, roles, impact, divorce surrogate parenting, grownup grandchildren) and interventions (clinical, regulations, programs).

The Culture of Welfare Markets: The International Recasting - download pdf or read online

This booklet examines the increase of welfare markets in Western societies and explores their functioning, rules and embeddedness by way of addressing the actual box of outdated age provision, together with either retirement provision and aged care. It is going past an insignificant social coverage research by way of investigating significant cultural underpinnings of the hot (quasi-)markets, with those underpinnings embracing collective normative representations of ways societies (should) institutionally deal with previous age.

Introduction to Educational Gerontology (Series in Death, by Ronald H. Sherron,D. Barry Lumsden PDF

Academic gerontology is the research of the alterations within the studying strategy brought on by outdated age. This new version presents an replace of advancements during this box of study. the amount probes subject matters corresponding to implications for schooling for the getting older, memory, equipment of educating, social alternate and equivalent chance.

Additional info for Betriebliche Gesundheitsförderung älterer Arbeitnehmer (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Betriebliche Gesundheitsförderung älterer Arbeitnehmer (German Edition) by Beatrice Behnke


by Christopher
4.2

Rated 4.02 of 5 – based on 24 votes