Download e-book for iPad: Akteurmodelle im elektronischen Wandel: Eine exemplarische by Tobias Fritsch

By Tobias Fritsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, observe: 1,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Innerhalb der Arbeit wird das Thema der zeitgemäßen Akteurmodelle im Wandel der aktuellen Veränderungen anhand eines konkreten Beispiels betrachtet. Dabei dient die digitalisierte Welt und der Wandel hin zu virtuellen Aktivitäten exemplarisch als Beschreibungsobjekt.
Am Beispiel der professionellen E-Athleten (sogenannte Cyberathleten, die professionell in kompetativen elektronischen Sportarten gegeneinander antreten) werden exemplarisch die beiden wichtigsten Akteurmodelle daran veranschaulicht behandelt. Die Betrachtung umfasst hierbei den Homo Oeconomicus und den Homo Sociologicus. Innerhalb einer differenzierten Auseinandersetzung mit den jeweiligen Handlungserklärungen werden beide Modelle auf ihre Aussagekraft bezüglich der Handlungsmotivationen von E-Athleten untersucht.
Ein kritischer Diskurs nimmt außerdem eine Betrachtung der Akteurkonstellation (am Beispiel einer wechselseitigen Beobachtung) vor. Diese strukturelle Betrachtung umfasst den Themenkomplex des „Meta-Gamings“, additionally der strategischen Planung und Vorabbeobachtung von künftigen Konkurrenten in sportlichen Situationen. Analog zu Vorbereitungen von professionellen Sportlern spielt dieser Aspekt bei den E-Athleten eine mindestens genauso wichtige Rolle.
Zusammengefasst zielt die Hausarbeit dabei auf eine detaillierte Beschreibung der wichtigsten Akteurmodelle, ihrer Aussagekraft für virtuelle Welten und der Handlungserklärung von Akteuren in diesen sozialen Umwelten ab. Dabei wird zum einen die zeitgemäße Aussagekraft der Akteurmodelle und zum anderen die schematische Differenzierung der einzelnen Themenfelder und Handlungsmotivationen innerhalb dieser Felder betrachtet.

Show description

Read Online or Download Akteurmodelle im elektronischen Wandel: Eine exemplarische Betrachtung von professionellen E-Athleten und ihren Handlungsmotiven (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Marina Hennig's Individuen und ihre sozialen Beziehungen (Forschung PDF

Ist die heutige Gesellschaft beziehungslos? Können Sozialformen ohne gemeinschaftliche Bindungen überhaupt bestehen? Wie sieht das Zusammenleben der Individuen in einer "individualisierten Gesellschaft" aus? Dies sind die zentralen Fragen einer Studie, die den Bogen von der Gemeinschafts- und Gesellschafts-Debatte hin zur Netzwerkperspektive spannt.

Download PDF by Shirley Tuchtfeldt: Schuluniformen als Lösung zur Konfliktvermeidung?:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, word: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Seminar Kultursoziologie, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahren kommt es immer wieder verstärkt zu einer öffentlichen Diskussion um die Einführung einheitlicher Schulkleidung .

Jens Schotthöfer's Möglichkeiten pädagogisch-therapeutischer Förderung bei PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, be aware: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Rehabilitationspädagogik), Sprache: Deutsch, summary: „Zweifellos ist von allen physischen und psychischen Fähigkeiten des Menschen die Wahrnehmung in enger Verbindung mit der Motorik die wichtigste.

Download PDF by Cornelia Birrer: Der klingende Rechenaufbau: Lieder zur Festigung der

Dieses Liederbuch verbindet den Rechen- und den Singaufbau der ersten und zweiten Klasse. Das eine wird gleichzeitig mit dem anderen geübt und bietet damit eine Hilfestellung beim Mathematik- und Musikunterricht. Ziel ist, die Automatisation der Grundrechnungen mit Liedern zu unterstützen. Dabei folgt jedes Lied dem Lernaufbau, dient der Wiederholung und der Auflockerung.

Additional info for Akteurmodelle im elektronischen Wandel: Eine exemplarische Betrachtung von professionellen E-Athleten und ihren Handlungsmotiven (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Akteurmodelle im elektronischen Wandel: Eine exemplarische Betrachtung von professionellen E-Athleten und ihren Handlungsmotiven (German Edition) by Tobias Fritsch


by Mark
4.2

Rated 4.63 of 5 – based on 41 votes